12.05.2017 "Südwest Messe mit Baumesse für Heimwerker und Profis"

Produkte und individuelle Lösungen rund um Modernisieren und Renovieren / Einbruchschutz im Fokus

Villingen-Schwenningen – Wer sein Eigenheim oder seine Wohnung auf Vordermann bringen will, sollte die Südwest Messe vom 10. bis 18. Juni in Villingen-Schwenningen besuchen. Profis und Heimwerker können innovative Produkte in mehreren Hallen entdecken, direkt vergleichen und sich im Detail von den Experten beraten lassen. Handwerker offerieren eigene ganz individuelle Lösungen für die Kunden.  

Auf dem Dach fängt es an: Soll es nach vielen Jahre professionell gereinigt werden oder ist eine neue Beschichtung sinnvoller? Wer seine Fenster auswechseln will, kann sich für jedwede Rahmen entscheiden und die Fenster gleich mit Sonnen- und Insektenschutzsystemen kombinieren. Schiebeläden oder eingepasste Schrägrollläden ergänzen den Umbau. Mancher Bauherr benötigt spezielle Denkmalschutzfenster und wird ebenso auf der Messe fündig.

In der Wohnung selbst stehen oft die Böden zur grundlegenden Renovierung an. Kommen eher Teppichboden, Kork, Linoleum oder ein Parkett infrage? Glas macht eine Wohnung freundlicher. Zimmer wirken größer durch Glasschiebeelemente, die nach Wunsch sogar digital bedruckt werden können. Und in einem lichtdurchfluteten Bad geht einem gleich morgens das Herz auf: Die Experten verstehen ihr Handwerk und schaffen ganz besondere Unikate wie ebenerdige Duschen mit fugenlosen Übergängen. Für den Außenbereich des Eigenheims präsentieren Aussteller Fahrradboxen, Müllboxen und Carports. Balkon und Terrasse können ebenfalls saniert werden. Wintergärten werden ganz nach Wunsch hergestellt.

Wie man sich vor Einbrechern schützen kann, dazu zeigen Sicherheitsfirmen verschiedene Konzepte. Unsichtbar eingebaute Videotechnik mit Alarmanlagen sind  schon mit kleinerem Geldbeutel machbar. Und gegen die eigene Unsicherheit, ob ein Fenster wirklich geschlossen wurde, helfen moderne Systeme, die mit Sensoren arbeiten und Warnhinweise aufs eigene Smartphone senden. 

Das Thema Energie interessiert besonders Eigenheimbesitzer. Welche Energieart bevorzugt man? Auf der Südwest Messe offerieren Aussteller hochmoderne Photovoltaikanlagen und innovative Heizkessel für Pellets, Hackgut und Biomasse. Infrarotheizungen und Nachtspeicherheizanlagen ergänzen die Möglichkeiten. Energieanbieter informieren über Eigenstromoptimierung sowie den günstigsten Einsatz von Strom und Gas.

INFO

Die Südwest Messe ist vom 10. bis zum 18. Juni  2017 täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Weitere Informationen im Internet: www.suedwest-messe-vs.de.