14.05.2019 "Südwest Messe: Von Brass Band bis zu Lederhosen-Rebellen"

Lauter Partykracher im Festzelt / Täglich Live-Musik / Messe-Eintritt gilt auch im Bierzelt / „Froh- und Heiter“-Vormittag am Montag

Villingen-Schwenningen – Festzeltatmoshpäre begleitet neun Tage lang die Südwest Messe. Hier zeigt man sich fesch in Dirndl und Lederhosen, hier herrscht ausgelassene Stimmung. Vom 15. bis 23. Juni laden Künstler und Bands zum Feiern und Abtanzen ein. Alle Veranstaltungen tagsüber sind mit dem Messeticket frei zugänglich, abends nach der Messe kosten sie keinen Eintritt.

Gleich am ersten Messe-Samstag spielen die „Schwenninger Neckarbuam“. Die „Froschenkapelle aus Radolfzell“ heizt das Festzelt ein und begeistert das Publikum mit ihrem „Brass Band Abend“. Ein Bierzelt-Programm mit Partykrachern begleitet alle Messe-Tage: Die Partyband „Lausbuba“ ist ebenso vertreten wie die Showband „Lausbuam“, die „Allgäu Power“, die „Münchner G’schichten“ und die „neuen Hotzenplotzer Musikanten vom Bodensee“. Der Entertainer „Alois“ unterhält sein Publikum mit Munterem aus dem Schwarzwald. Zum traditionellen Dirndl- und Lederhosen-Treff am Dienstagabend spielt die Gruppe „Lausbuba im Trio“. Anita und Alexandra Hofmann aus Meßkirch treten am Mittwoch als Highlight der Volksmusik mit ihrer Hitparade auf. Am zweiten Samstag rocken die Rebellen in Lederhosen von der „Partymaschine XXL“ das Festzelt.

Den Land-Frühschoppen „Land & Leute – Ein Tag mit der Landwirtschaft“ moderiert der oberschwäbische Barde Bernhard Bitterwolf. Die jungen Landwirte Annika Ahlers und Thomas Fabry sind mit einem alten Cabrio quer durch Deutschland gereist.  Begeistert zeigen sie in ihrer Roadshow den Verbrauchern Landwirtschaft, Artenvielfalt und Lebensgefühl. Zum Land-Frühschoppen gibt es den Messe-Eintritt inklusive Vesper für 9 Euro.

Tradition hat der beliebte „Froh- und Heiter“-Vormittag am Montag. Chris Metzger, musikalischer Tausendsassa von der Halbinsel Höri tritt mit seinem Akkordeon auf und führt durch die Veranstaltung. Die volkstümliche Schlagersängerin Angela Wiedl wird das Publikum mit ihrer einfühlsamen Stimme begeistern. Und die Kultgruppe der deutschen Volksmusik „Die Schäfer“ bringt mit „1000 Sternen der Liebe“ gute Laune und viel Stimmung ins Festzelt. Speziell für Senioren unter den Besuchern gibt es ein Extra-Angebot: Für nur 7 Euro erhalten sie an diesem Vormittag den Eintritt zur Südwest Messe mitsamt einem kleinen Frühstück im Festzelt. Das Programm ist für alle Messegäste frei.

INFOKASTEN

Die Südwest Messe ist vom 15. bis zum 23. Juni 2019 täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Weitere Informationen und das Festzeltprogramm auf www.suedwest-messe-vs.de.

 

 

 
 
SMA Südwest Messe- und Ausstellungs-GmbH
Messe 1
78056 Villingen-Schwenningen
Tel. (0 77 20) 97 42-0
Fax (0 77 20) 97 42-28
info@suedwest-messe-vs.de
www.suedwest-messe-vs.de